Dog-Relation

Beratungsgespräch

Vor dem Beginn eines Erziehungsprozesses bieten wir ein ausführliches, ca. 2-stündiges, kostenloses Beratungsgespräch an.
Das ergibt einerseits die Möglichkeit, sich gegenseitig persönlich kennen zu lernen, aber auch intensiv auf Vorgeschichte, Wünsche und Probleme einzugehen, sowie das Erklären von diversen Methoden und Abläufen, Zeitdauer und Preisen.
Zum Schluss folgt dann noch ein kurzer Spaziergang mit dem Hund, um einen Eindruck dafür zu bekommen, wie die Situation draussen aussieht.
Dem Hundebesitzer gibt das somit einen klaren Einblick, was ihn erwarten würde, falls er sich für einen Erziehungsprozess entscheidet und uns, ob dessen Motivation genügend ist. Diese ist uns nämlich sehr wichtig, weil nicht nur der Mensch, sondern auch der Hund zur Hälfte Kunde ist, er ein feinfühliges, energiespürendes Wesen ist und ein Recht auf gute Erziehung und Führung haben sollte.