Dog-Relation

Lernspaziergänge

Generell

Lernspaziergänge sind dafür gedacht, in kleinen Gruppen interessante Situationen und Begegnungen zu arbeiten, live an diversen Örtlichkeiten, je nach Anspruch und Ausbildungsstand. Sie werden je 1x pro Woche durchgeführt und dauern je 2 Stunden.
Es gibt zwei unterschiedliche Kategorien : Anfänger und Fortgeschrittene.

In der Anfängerkategorie arbeiten wir hauptsächlich an der Mensch-Hund-Beziehung, mit nur sehr wenigen Aussenreizen.
In der Fortgeschrittenenkategorie, wo ein Grundgehorsam notwendig ist, dazu gehört zum Beispiel ein guter Rückruf, können wir dann in interessante Alltagssituationen wie Stadt, Tierpark, Seepromenaden, Parks, usw. gehen.

Voraussetzung für beide Kategorien ist eine einmalige, individuelle Bestandesaufnahme des Ist-Standes bei uns, oder aber ein bereits fortgeschrittener Lernprozess.

Das Ziel dieser Lernspaziergänge ist es, die Hundebesitzer zu motivieren, einerseits den Hund mental zu fördern, selbst grundelementare Führungseigenschaften kennen zu lernen und vielleicht sogar Freude daran zu bekommen mehr zu wollen und seinen Hund optimal zu erziehen, um selbst auch zu den glücklichen Hundebesitzern zu gehören, welche mit viel Freude, Spass, Stolz und Gelassenheit mit ihren Hunden beinahe überall hingehen können.

Lernspaziergänge können einzeln und individuell besucht werden, je nach Interesse. Voranmeldung bis jeweils Donnerstag Abend notwendig.
Bezahlt werden kann entweder einzeln, nach jeder Lektion oder aber mit Abonnement für 10 Lektionen.

Anfänger


Bedingung : Einmalige kurze Bestandesaufnahme Ist-Stand bei uns, um einzuschätzen wie das Mensch-Hunde-Team funktioniert.

Wöchentliche Lernspaziergänge an unterschiedlichen Orten, jeweils 2 Stunden mit verschiedenen Themen.
Voranmeldung notwendig, bis jeweils Donnerstag Abend.

Jeden Samstag Morgen von 09:00-11:00h.
Mit zu bringen : 1m-Leine, 3m-Schleppleine (keine Flexileinen), Halsband mit sicherem Halt, wenn vorhanden Clicker und Futtertasche, gute Schuhe und Regenschutz.

Fortgeschrittene


Bedingung : Einmalige kurze Bestandesaufnahme Ist-Stand bei uns, um einzuschätzen wie das Mensch-Hunde-Team funktioniert.

Wöchentliche Lernspaziergänge an unterschiedlichen Orten, jeweils 2 Stunden mit verschiedenen Themen.
Voranmeldung notwendig, bis jeweils Donnerstag Abend.

Jeden Samstag Nachmittag von 14:00-16:00h.
Mit zu bringen : 1m-Leine, 5m- und 10m-Schleppleinen, Halsband mit sicherem Halt, Hundegeschirr, Hundedecke, wenn vorhanden Clicker, Futtertasche und Hundepfeiffe, gute Schuhe und Regenschutz.